Jedes Haus ist nur so gut, wie der Partner, mit dem Sie es bauen.

Abdichtungsstoffe - mineralisch

AQUAFIN-1K

Dichtungsschlämme, starr

Beschreibung:
•Zementgebundene, sulfatbeständige Dichtungsschlämme gegen Grund- und Stauwasser, auch bei negativem Wasserdruck.
•Auf Beton und Mauerwerk, im Hoch-, Tief- und Wasserbau, innen und außen, für Neu- und Altbauten.
•Abdichtungsstoff gemäß DIN 18195, Teil 2, Tabelle 7 und 8.
•Bauaufsichtlich geprüft für die Bauwerkabdichtung.
•Pulverkomponente von AQUAFIN-2K.
•AQUAFIN-1K kann gestrichen, gespachtelt oder mit geeignetem Gerät gespritzt werden.

Verbrauch:
•ca. 3,5—4,5 kg/m²

Farbe: grau

AQUAFIN-2K

Flexible mineralische Dichtungsschlämme

Beschreibung:
•2-komp. flexible, zementgebundene, mineralische Dichtungsschlämme gegen Grund-, Schicht- und Stauwasser.
•Für Neu- und Altbauten, im Hoch- und Tiefbau auf Beton und Mauerwerk, für innen und außen, sowie unter Belägen aus Fliesen und Platten. Auch für Kanäle und Schächte sowie für den Schwimmbadbau.
•Bauwerksabdichtung gemäß DIN 18195, Teil 2, Tabelle 7 und 8.
•Bauaufsichtlich geprüft für die Verbundabdichtung (AIV) unter Fliesen und Platten in den Beanspruchungsklassen A und B (DIN 18195, Teil 7) und für die Beanspruchungsklasse A0 und B0 gemäß ZDB-Merkblatt "Verbundabdichtungen", sowie für die Bauwerkabdichtung.
•Geprüft auf Beständigkeit gegenüber Gülle.
•Tausalzbeständig.

Verbrauch:
•ca. 1,75 kg/m²/mm Schichtdicke

Farbe: grau


AQUAFIN-2K/M

Flexible mineralische Dichtungsschlämme

Beschreibung:
•2-komp. flexible, zementgebundene, mineralische Dichtungsschlämme gegen Grund-, Schicht- und Stauwasser.
•Für Neu- und Altbauten, im Hoch- und Tiefbau auf Beton und Mauerwerk, für innen und außen, sowie unter Belägen aus Fliesen und Platten. Auch für Kanäle und Schächte sowie für den Schwimmbadbau.
•Bauwerksabdichtung gemäß DIN 18195, Teil 2, Tabelle 7 und 8.
•Bauaufsichtlich geprüft für die Verbundabdichtung (AIV) unter Fliesen und Platten in den Beanspruchungsklassen A und B (DIN 18195, Teil 7) und für die Beanspruchungsklasse A0 und B0 gemäß ZDB-Merkblatt "Verbundabdichtungen", sowie für die Bauwerkabdichtung.
•Geprüft auf Wasserundurchlässigkeit gegen Beton angreifendes Wasser gemäß DIN 4030 bis zu einem Angriffsgrad bis XA2.
•Geprüft auf Beständigkeit gegenüber Gülle.
•Tausalzbeständig.
•Erfüllt die Anforderungen des AgBB-Schemas.

Verbrauch:
•ca. 1,75 kg/m²/mm Schichtdicke

Farbe: grau

AQUAFIN-2K/M-weiß

Flexible mineralische Dichtungsschlämme

Beschreibung:
•2-komp. flexible, zementgebundene Dichtungsschlämme gegen Grund- und Stauwasser. Wird ohne weitere Wasserzugabe gebrauchsfertig angemischt.
•Auf Beton und Mauerwerk, im Hoch- und Tiefbau, für innen und außen, für Neu- und Altbauten.
•Als "Marmorschlämme" auf der Rückseite von Natursteinen die im Dickbett verlegt werden sollen.
•Als Schutzgrundierung unter verfärbungsempfindlichen Belägen und Natursteinen.

Verbrauch:
•ca. 3,5 - 4,5 kg/m² (je nach Beanspruchung/Lastfall)

Farbe: weiß


AQUAFIN-RS300

Schnelle Hybrid-Abdichtung

Beschreibung:
•Zur wirtschaftlichen Anwendung als Bauwerkabdichtung und Fliesenverbundabdichtung.
•Hochflexibel, rissüberbrückend und multifunktional.
•Hydraulisch und selbstvernetzend abbindend.
•Sehr geringer Trocknungsverlust.
•Bereits nach 3 Std. bei geneigten Flächen regenfest, begeh- und überarbeitbar.
•Diffusionsoffen, frost-, UV- und alterungsbeständig.
•Sulfatbeständig.
•Tausalzbeständig.
•Schnelle reaktive Durchtrocknung.
•Geeignet für alle tragfähigen, bauüblichen Untergründe.
•Leichte, sehr geschmeidige Verarbeitung.
•Kann gestrichen, gespachtelt oder mit geeignetem Gerät gespritzt werden.
•Lösungsmittelfrei.
•Hoch standfest.
•Haftet ohne Grundierung auch auf mattfeuchten Untergründen.

Verbrauch:
•ca. 1,5 kg/m²/mm Schichtdicke

Farbe: hellgrau

UNIFLEX-B

Kunststoffvergütung (B-Komponente von AQUAFIN-2K, UNIFIX-2K und UNIFIX-S3)

Beschreibung:
•B-Komponente zur Herstellung von hoch verformbaren Flexklebern mit SCHOMBURG-Fliesenklebern, wie z. B. CRISTALLIT und SOLOFLEX, für elastische Fliesenverklebungen auf schwierigen, auch verformbaren Untergründen.
•B-Komponente zur Herstellung von AQUAFIN-2K mit AQUAFIN-1K (A-Komponente) für rissüberbrückende, flexible Flächenabdichtungen.
•Die Kombinationsprodukte sind innen und außen einsetzbar.
•Als Kunststoffvergütung für verschiedene SCHOMBURG-Fliesenkleber.

Verbrauch:
•1 kg auf 3 kg AQUAFIN-1K

Farbe: weiß


AQUAFIN-IC

Kristalline Dichtungsschlämme

Beschreibung:
•Zementgebundene, kapillaraktive Dichtungsschlämme zur sicheren Abdichtung von Betonuntergründen, auch gegen negativen Wasserdruck.
•Außen- und Innenabdichtung im Kellerbereich, von Fahrstuhlschächten, Fundamenten, Bodenplatten, etc.
•Abdichtung von Behältern für Trink- und Brauchwasser, Rückhaltebecken, Wasseraufbereitungsanlagen, u.ä.
•Abdichtung unter Estrichen (Estrich auf Trennlage oder schwimmender Estrich).
•Geprüft nach DVGW W 270, W 347 für Trinkwasserbehälter.

Verbrauch:
•ca. 0,75 - 1,5 kg/m²

Farbe: grau

AQUAFIN-TC07

Zementgebundener, kunststoffvergüteter, 2-komponentiger Dichtungsmörtel

Beschreibung:
•Naht- und fugenlose flexibilisierte Schutzbeschichtung.
•Geeignet für alle tragfähigen, bauüblichen Untergründe.
•Hydraulisch abbindend.
•Leichte wirtschaftliche Verarbeitung.
•Kann gestrichen, gespachtelt oder mit geeignetem Gerät gespritzt werden.
•Haftet ohne Grundierung auf feuchten Untergründen.
•Diffusionsoffen, frost- Tausalzbeständig, UV- und alterungsbeständig.
•Hoch verschleiß- bzw. abriebbeständig.
•Wasserundurchlässig bis 5 bar.
•Beständig gegen Beton stark angreifende Wässer nach DIN 4030.

Farbe: grau